Globale Webseite

Weltweit führender Automobilzulieferer für Elektronik und Mechatronik.

 

METS: VDO bietet intelligente Instrumentierung für Segel- und Motorboote jeder Größe und Klasse

  • VDO widmet Instrumentierungskompetenz wieder stärker dem Marinebereich
  • Viewline und OceanLink bieten Erstausrüsterqualität und Individualität
  • Neue Linie AcquaLink vereint Leistung mit Design und wird auf der diesjährigen METS erstmals vorgestellt 

Rüthi/Schweiz, 20. Oktober 2014. VDO verstärkt seine Aktivitäten in der Marine-Instrumentierung. Mit einer erweiterten Auswahl an erstklassigen Instrumenten für die Motorüberwachung und Navigation verbindet die Continental-Marke zertifizierte Erstausrüsterqualität mit zeitlosem Design. Auf der METS (18. bis 20. November 2014) präsentiert VDO erstmals seine neue Instrumentierungslinie AcquaLink, die neue Maßstäbe in der Instrumentierung von Booten setzt.  

VDO steht für zukunftsweisende Instrumentierungsplattformen mit maximaler Zuverlässigkeit. Als Entwickler von Premiumtechnologien bietet VDO eine umfassende Auswahl spezieller Produkte für die Systemintegration. Darauf setzen auch Schiffbauer. Die vielseitigen Geräte für Motorüberwachung, Bootszustände (Engine & Vessel monitoring) und Navigation lassen sich optimal auf das individuelle Interieur eines jeden Bootes abstimmen und erfüllen darüber hinaus höchste technische Anforderungen. Die Produkte von VDO sind das Bindeglied zum Boot und unterstützen die Crew durch die intuitive Verfügbarkeit der wesentlichen Daten. 

Viewline: Vielseitiges modulares Konzept

Mit der Instrumentierungslinie Viewline bietet VDO dank modularem Aufbau flexiblere Einbau- und Design-Möglichkeiten sowie platzsparende Kombi-Geräte in drei Gehäusevarianten für kleinere Motor- und Segelyachten. Das System ist auch für den Außenbordeinsatz geeignet. Durch die Konzeption als Plug- & Play-Lösung bieten die für Panel- und Flushmounting geeigneten Viewline Instrumente größtmögliche Flexibilität beim Einbau. Im Betrieb glänzen die Geräte mit höchster Präzision, leichter Bedienbarkeit und zuverlässigen Technologien. 

OceanLink: „Plug and Play“-Lösung mit  serieller Datenverbindung 

Mit OceanLink bietet VDO die perfekte Instrumentierungslösung für Motorboote. Der OceanLink Master zeigt automatisch wesentliche Daten auf dem großzügigen Digitaldisplay an, während die jeweiligen Satelliteninstrumente bis zu 20 verschiedene Werte anzeigen – vom Öldruck über den Kraftstofffüllstand bis hin zu der Abgastemperatur. Neben einer CAN-Schnittstelle mit SAE J1939 oder NMEA 2000 Datenprotokoll verfügt OceanLink über mehrere Eingänge für analoge und digitale Sensoren. Die innovative serielle Datenverbindung (EasyLink) macht eine aufwändige Verkabelung überflüssig. Und: Auch mit OceanLink setzt VDO Maßstäbe in Sachen Flexibilität. Die Instrumente lassen sich problemlos in kundenspezifische Panellösungen integrieren. 

AcquaLink: Umfassende Hightech-Lösungen im edlen Design

Mit AcquaLink präsentiert VDO auf der METS eine revolutionäre Premiuminstrumentierungslinie für Yachten und Segelboote. Die Neuheit von VDO glänzt gleichermaßen mit ganzheitlichen Navigations- und Bootsinformationen und edlem Design. Als Zentralinstrument dient ein TFT-Display, das auch im Sonnenlicht optimale Ablesbarkeit garantiert und ab 7“ Zoll-Größe Touch-Funktionalität  bietet. AcquaLink Produkte setzen auf hochwertige Materialien, so sind zum Beispiel sämtliche Instrumente mit einer Linse aus beschichtetem Mineralglas ausgestattet. „Mit AcquaLink rundet VDO das Marineportfolio an Instrumentierungslösungen mit einer einzigartigen Hightech-Lösung ab und erstellt eine neue Basis für die zukunftsorientierte Systemintegration auf Booten.“, sagte Martin Ebneter, Head of R&D, Marine Powersports Accessories. „Zusammen mit unseren bereits bestehenden Linien bieten wir nun für alle Klassen und Größen von Segel- und Motorbooten die optimale Lösung. Wir freuen uns sehr, diese Lösungen auf der diesjährigen METS zu präsentieren“.

 

 

Downloads

Kontakt für Journalisten

Frederick Wilde

Externe Kommunikation
Commercial Vehicles & Aftermarket
Continental
Division Interior
Guerickestraße 7
60488 Frankfurt
Telefon: +49 69 7603 -9406

E-Mail senden

Downloads

Broschüren, Datenblätter, Anleitungen & Kataloge:

Händlersuche / Kontakt

Finden Sie Ihren Ansprechpartner, Händler oder Service Partner.

Kontakt

Kontakt für Journalisten

Christopher Schrecke

Christopher Schrecke

Leiter Externe Kommunikation Commercial Vehicles & Aftermarket Continental Telefon:+49 69 7603-2022

E-Mail schreiben

© Continental Automotive GmbH 2016

VDO - A Trademark of the Continental Corporation