Globale Webseite

Weltweit führender Automobilzulieferer für Elektronik und Mechatronik.

 

Geballte Telematik-Kompetenz: Axel Backof ist neuer Leiter RSO Deutschland bei Continental

  •     Mehr als zehn Jahre Erfahrung in Flottenmanagement und Fahrzeugtelematik
  •     Vision: Segmente verbinden und neue Produktwelten erschließen

Frankfurt, 5. April 2016 – Seit dem 1. Januar dieses Jahres ist Axel Backof neuer Leiter der Vertriebsorganisation RSO Deutschland bei Continental. Der Telematik-Experte zeichnet verantwortlich für den Verkauf von Produkten der Business Unit Commercial Vehicles & Aftermarket in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa. Er folgt auf Dr. Elmar Möllers, der nach insgesamt zehn Jahren in dieser Funktion in den Ruhestand geht. Vor seinem Wechsel zu Continental war Backof insgesamt acht Jahre als Sales Director bei Tomtom Telematics tätig, einem der weltweit führenden Anbieter von Telematiklösungen, wo er zunächst den Vertrieb in Deutschland, Österreich, der Schweiz und seit 2013 auch in Osteuropa leitete. Zuvor hatte Backof rund zwei Jahre als Sales & Markt Manager bei der Daimler FleetBoard GmbH gearbeitet. „Wir bedanken uns herzlich bei Elmar Möllers, der unsere Vertriebsorganisation mit großem Erfolg geführt und ausgebaut hat“, betont Dr. Lutz Scholten, Segmentleiter Tachographs, Telematics and Services bei Continental. „Wir freuen uns, mit Axel Backof einen Spezialisten für Flottenmanagement und Fahrzeugtelematik an Bord zu haben. Mit seiner langjährigen Expertise in diesem Markt sind wir optimal im strategisch wichtigen Wachstumsfeld Flottenmanagement aufgestellt.“

Das Geschäft mit Telematik und Fahrzeugelektronik segmentübergreifend ausbauen

Die RSO Deutschland bündelt einen Teil des Geschäftes der vier Segmente Vehicle Electronics, Independent Aftermarket, Original Equipment Services sowie Tachographs, Telematics and Services von Continental. Das Portfolio umfasst zum Beispiel elektronische Produkte, Systeme und Dienstleistungen für Nutz- und Spezialfahrzeuge, Lösungen im Bereich Fahrzeugtelematik und Tachografen, Ersatzteile für Fachwerkstätten und den freien Teilehandel sowie die Versorgung nach Serienauslauf bei Automobilherstellern. „In der RSO Deutschland haben wir alles, um unser Geschäft mit Tachografen, Fahrzeugtelematik und -elektronik erfolgreich auszubauen. Hierfür müssen wir die komplette Bandbreite der Business Unit mit all ihren Segmenten nutzen und zu neuen Produktwelten verbinden. Meine Vision ist es, mit einem segmentübergreifenden Vertrieb ganz vorne im Markt mitzuspielen. Continental bietet uns hierfür den Zugang zur kompletten Kundenwelt des Fuhrparks“, erklärt Backof. Telematik- und Tachografenlösungen machen nicht nur ein effizientes und gesetzeskonformes Flottenmanagement möglich, sondern werden auch bei Zügen und Schiffsflotten etwa zum Diebstahlschutz eingesetzt.

Downloads

Downloads

Broschüren, Datenblätter, Anleitungen & Kataloge:

Händlersuche / Kontakt

Finden Sie Ihren Ansprechpartner, Händler oder Service Partner.

Kontakt

Kontakt für Journalisten

Christopher Schrecke

Christopher Schrecke

Leiter Externe Kommunikation Commercial Vehicles & Aftermarket Continental Telefon:+49 69 7603-2022

E-Mail schreiben

© Continental Automotive GmbH 2016

VDO - A Trademark of the Continental Corporation